Jetzt anrufen

Rufen Sie uns an, wenn Sie mehr über unser Angebot erfahren möchten und eine persönliche Beratung wünschen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Nicht erreicht?

Sollten Sie uns mal telefonisch nicht erreichen können, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine Email.

Unverbindliche Kontaktanfrage

Wir schaffen Erfolg oder Misserfolg in erster Linie durch unsere Gedanken. (Profi-Golfer Gary Player)

Dorn-Breuss-Behandlung

Sie möchten gerne Entspannung und Wohlbefinden für Körper und Seele?
Sie wollen körperliche Beschwerden gerne auf sanfte Art behandeln lassen?
Sie wünschen sich Schmerzfreiheit für Rücken und Wirbelsäule?

Mit unserer Dorn-Breuss-Behandlung können wir bestehende Verspannungen und Schmerzen auf sanfte Art und Weise lösen und Sie im Anschluss mit den passenden Selbsthilfe-Übungen selbständig und aktiv an Ihrer Gesundheit arbeiten.

Die Erfolgsgeschichte der Methode Dorn

Die Methode Dorn ist eine Methode der Selbstheilung und Selbsthilfe bei sehr vielen Problemen und Erkrankungen des Rückens, der Wirbelsäule, der Gelenke und aller Bereiche des Körpers, die direkt oder indirekt mit der Wirbelsäule und den Gelenken verbunden sind. Es handelt sich um eine Methode, mit der Therapeuten grosse Erfolge erzielen. „Krumm und schmerzgeplagt kommen sie rein. Aufrecht, schmerzlos und glücklich gehen sie wieder raus“. Das ist beinahe die Regel bei einer Behandlung nach Dorn.
Auf eine sanfte, einfühlsame aber auch kraftvolle Art werden die verschobenen Wirbel und Gelenke wieder an ihren idealen Platz zurückgeschoben. Meist verwendet der Therapeut nur die Hände dazu. Medikamente oder Schmerzmittel und Hilfsgeräte werden nicht verwendet.

Die Methode Dorn ist Erfahrungs-Heilkunde, nur sehr wenig Wissen ist notwendig. Das empfindsame Gefühl des Therapeuten entscheidet über den Erfolg der Behandlung. Das gefühlvolle Abtasten an den Dornfortsätzen und das mitfühlende Verschieben der Wirbel und Gelenke in die ideale Position in der Bewegung sind entscheidend.

Die Breuss-Massage

Bei der Breuss-Massage handelt es sich um eine Art Bandscheibenmassage, die von Rudolf Breuss entwickelt wurde und sich sehr gut mit der Dorn-Methode kombinieren lässt. Man kann mit Hilfe der Breuss-Massage zahlreiche Wirbelsäulenprobleme wie Bandscheibenbeschwerden und Hexensschuss auf einfache Art und völlig ungefährlich mit sehr guten Erfolgsaussichten behandeln.
Die Breuss-Massage ist eine für sich selbständig stehende Methode. Es handelt sich um eine feinfühlige, stark energetische Rückenmassage, die imstande ist seelische, energetische and körperliche Blockaden zu lösen. Die Breuss-Massage leitet die Regeneration von unterversorgten Bandscheiben ein und ist der Schlüssel zur Lösung vieler Probleme im Bewegungsapparat und auf der emotionalen Ebene - insbesondere im Kreuzbeinbereich.

Wohltuende Erholung für die Bandscheiben

Die sanfte Breuss-Massage geht davon aus, dass es keine „verbrauchten" Bandscheiben gibt, sondern lediglich "degenerierte" und dass eine Regenerierung möglich ist. Rudolf Breuss gab dazu das Beispiel mit dem Schwamm:
Wenn auf einem ausgetrockneten Schwamm längere Zeit ein Gewicht liegt, so wird er dünn wie eine Scheibe. Nimmt man das Gewicht weg und legt ihn in Wasser, so saugt er sich voll and dehnt sich wieder aus.
Genau so ist es auch mit den Bandscheiben. Das einmassierte Johanniskrautöl wird von den Bandscheiben leichter aufgenommen, sie werden wieder dicker (quellen auf), weicher und elastischer, sodass die Wirbel nach dieser Massage viel einfacher mit der Dorn-Methode in ihre ideale Lage gebracht werden können.
Bei bestehender Osteoporose oder Schmerzen sollte die Massage ganz sanft durchgeführt werden. Die Massage darf nicht schmerzen. Bei grossen Wirbelsäulen-Problemen oder sehr fester Muskulatur bzw. schwer verschiebbaren Wirbeln ist die Breuss-Massage eine ideale Vorbereitung für die nachfolgende Dorn-Behandlung. Wir geben sie auch oft nach der Dorn-Behandlung, um die Wirbelsäule noch mehr zu strecken und um für Entspannung bei unseren Klienten zu sorgen. Die Breuss-Massage lässt sich im Übrigen problemlos beliebig oft wiederholen.

Vier unschlagbare Vorteile vereint die Dorn-Breuss-Behandlung

  1. Sofort wirksam: Häufig benötigt man nur eine Behandlung zum Erfolg. Selten sind mehr als drei Behandlungen notwendig
  2. Die Breuss-Massage kann beliebig häufig wiederholt werden, ist wohltuend und wirkt entspannend
  3. Sanfte und ungefährliche Behandlungsart: keine Medikamente, keine ruckartigen und heftigen Bewegungen
  4. Die Methode Dorn ist eine äusserst wertvolle Selbsthilfe-Methode: Zahlreiche Einzelübungen, die vom Therapeuten gezeigt werden, und die jeder an sich selbst ausführen kann.

Alle Anwendungen ausserhalb der Heilkunde.

  • Beschreibung
  • Programm und Ablauf
  • Leistungen

Inhalte der Dorn-Breuss-Behandlung

  • Ausmessen und, wenn nötig, Korrigieren der Beinlänge
  • Prüfen und ggf. Korrektur des Beckens bei Beckenschiefstand
  • Abtasten der Wirbelsäule und Einrichten verschobener Wirbel
  • Sanfte und wohltuende Wirbelsäulenmassage vor oder nach der Dorn-Behandlung
  • Wertvolle Selbsthilfe-Übungen für zuhause

Zielgruppe: Menschen, die...

  • unter körperlichen Schmerzen leiden, die in irgend einer Form mit Rücken und Wirbelsäule im Zusammenhang stehen
  • unter Verspannungen im Rückenbereich leiden
  • ihrem Körper, speziell dem Rücken, Entspannung gönnen möchten
  • eine wertvolle Selbsthilfe-Methode kennenlernen möchten
  • Körper, Geist und Seele in Einklang bringen wollen

Sprache: Die Dorn-Breuss-Behandlung wird auf deutsch und englisch angeboten.

Dauer: 60 Minuten; Termine werden individuell vereinbart.

Teilnehmerzahl:
Individuell, eine Person.

Behandler: Steven Schüller, zert. in Methode Dorn und Breuss-Massage sowie der Energetischen Arbeit im Sport.

Ort: Goldlandung-Räumlichkeiten, c/o Tasma Life Balance, Seftigenstrasse 118, CH-3123 Belp.

Programm

  • Vor Beginn der Behandlung wird grundsätzlich eine Status Quo-Analyse mit dem Klienten gemacht
  • Ca. 30 Minuten Methode Dorn inkl. Selbsthilfe-Übungen für zuhause
  • Ca. 30 Minuten Breuss-Massage

Preis und Leistungen

Preis für die Dorn-Breuss-Behandlung: CHF 80.- pro Person, inklusive:

  • 60 Minuten Behandlung und Hausaufgaben in Form von Selbsthilfe-Übungen (betrifft Methode Dorn)
  • Kostenloser Abholservice vom Bahnhof Belp/Bern Airport bei Anreise mit ÖV

Ihren Wunschtermin selbst auswählen

Die Termine für eine Dorn-Breuss-Behandlung werden individuell vereinbart.


Aktuelle Termine und Preise - Dorn-Breuss-Behandlung

Nachfolgend finden Sie die aktuellen Termine und Preise für diese Veranstaltung.

Datum Ort Preis  
Individuelle Behandlung
Termin nach Absprache
Bern-Belp 80,00 CHF Anfrage stellen

Haben Sie Fragen oder besondere Wünsche?

Wenn Sie Fragen haben, weitere Informationen oder ein unverbindliches telefonisches Info-Gespräch wünschen, können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Unverbindlich Kontakt aufnehmen